Gewichtheben – Das alte Eisen

Kategorien:

Erscheinungsdatum: 28/01/2014

0 Kommentare

 

Über den ältesten Gewichtheberverein der Welt

Länge: 6 Minuten
„Spielraum“
Gesendet: 28.01.2014
Text: Stefan Rheinbay
Produktion: Stefan Rheinbay
Sprecher: Stefan Rheinbay

Autor Stefan Rheinbay hat sich den „Kölner Athleten Club“ angeschaut und seinen Turnbeutel mitgenommen.Beim Probetraining konnte er sich gleich für die Meisterschaft qualifizieren – in der Frauenklasse.

1882 wurde der „Kölner Athleten Club“ gegründet und bewahrt auch heute noch, 130 Jahre später, die Tradition des Gewichthebens, dessen Regeln sich seitdem kaum geändert haben.

Kraft, Technik, Geistestärke

Im Grunde geht es nur darum, möglichst viel Eisen in die Luft zu heben. Ziemlich stumpfsinnig, dachte unser Autor, und ließ sich beim Selbstversuch eines Besseren belehren: Gewichtheber haben Kraft, gute Technik und geistige Stärke.

Doch das Gewichtheben hat es schwer zurzeit. Nach Dopingvorwürfen hat das Image des Sports gelitten. Unlängst wurde sogar der Ausschluss von den olympischen Spielen diskutiert. Heute gibt es an jeder Ecke Fitnessstudios, mit deren Lifestyle-orientierten Angebot die klassischen Gewichthebervereine nicht konkurrieren können.

Dabei bietet der Sport nicht nur ein erstaunlich ganzheitliches Training, sondern ist sogar außerordentlich gesund: Der ganze Körper wird beansprucht und das Verletzungsrisiko ist angeblich geringer als im Fitnessstudio.

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse ist uns nicht bekannt. Pflichtfelder sind so markiert: *

Sie können diese HTML-Tags und Attribute verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*