Laia Genc trifft Bela Bartok

Kategorien: Tags:

Erscheinungsdatum: 15/01/2015

0 Kommentare

Béla Bartók suchte stets neue Ausdrucksmöglichkeiten. Er fand sie auf seinen Reisen in der Begegnung mit der Musik anderer Länder. Kein Wunder, dass Laia Genc sich in seiner Musik wiederfindet.  Auch sie, Kind einer deutschen Mutter und eines türkischen Vaters, findet Inspiration in anderen Kulturen.

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse ist uns nicht bekannt. Pflichtfelder sind so markiert: *

Sie können diese HTML-Tags und Attribute verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*